Vorteile von hochintensivem Intervalltraining

hiitHochintensives Intervalltraining, oder HIITBei HIIT handelt es sich um eine Trainingsmethode, bei der man sich in kurzen Abständen voll auspowert, gefolgt von einer Ruhephase. Eine Person, die ein HIIT-Training mit Laufen durchführen möchte, könnte beispielsweise 30 Sekunden bis 1 Minute lang mit voller Kraft sprinten. Nach Ablauf dieser Zeitspanne sollten wir in einem leichten Tempo gehen oder joggen, um die Herzfrequenz niedrig zu halten. Nach dieser Entspannungsphase folgt eine weitere Sprintphase mit vollem Einsatz, und der Vorgang wird 5 bis 10 Mal wiederholt.

Diese Art des Intervalltrainings bietet eine Vielzahl von Vorteilen in einer relativ kurzen Trainingszeit. "Hochintensives Intervalltraining: Ein bisschen Schmerz für viel Gewinn?", so Martin J. Gibala und Sean L. McGee in ihrem Artikel zu diesem Thema.

Warum HIIT?

Hochintensives Training dieses Kalibers eignet sich für Personen, die in kürzerer Zeit den gleichen oder sogar einen noch größeren Nutzen aus ihrem Training ziehen wollen. Einfach ausgedrückt: Wenn Ihre Zeit kostbar ist, sollten Sie eine Form des HIIT nutzen.

Ein weiterer wichtiger Grund dafür, dass diese Art von Training so häufig verwendet wird, ist der Faktor der Individualisierung. Beim HIIT-Training gibt es keine vorgefertigten Übungen, da die Benutzer jede beliebige Übung in das Intervallschema einbauen können. Einige Benutzer führen gerne Seilspringen mit vollem Einsatz durch, gefolgt von Gehen an Ort und Stelle. Andere verwenden Burpees gefolgt von leichtem Gehen. Und sogar einige Crossfit-Fitnessstudios verwenden gerne Intervall-Hammerschlagen, gefolgt von Ruhephasen.

Das Standardkonzept, etwa eine Stunde lang zu laufen, hat bei Langzeitanwendern oft zu einem Rückgang des Testosteronspiegels geführt. Neue Studien über hochintensives Intervalltraining haben jedoch ergeben, dass der Testosteronspiegel bei Personen, die diese Methode anwenden, höher ist. Der Einzelne genießt nicht nur die kurze Zeit des Ausdauertrainings, sondern erfährt auch größere Vorteile als bei einem gleichmäßigen Ausdauertraining.

Testosteron ist sowohl bei Männern als auch bei Frauen ein lebenswichtiges Hormon, das zur Regulierung von Sexualtrieb, Appetit, Muskulatur und Fettabbau beiträgt. Mit einem erhöhten Testosteronspiegel können wir mehr Vorteile für unsere Gesundheit und unseren Sexualtrieb erfahren. Beim HIIT-Training kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und ein Trainingssystem entwickeln, das auf die eigenen Bedürfnisse und allgemeinen Ziele zugeschnitten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert