Top 10 der wichtigsten Dessous

0Ich bin mir sicher, dass jede Frau gerne eine Dessous-Schublade (oder einen begehbaren Kleiderschrank!) hätte, die bis zum Rand mit luxuriösen Tüll- und Spitzenmänteln gefüllt ist, aber die Realität ist, dass die meisten von uns es sich nicht leisten können, mehr als ein- oder zweimal im Jahr für Designer-Dessous auszugeben.

Wenn Sie sich also nur ein paar schöne Dessous leisten können, für welche entscheiden Sie sich dann? Nun, ich schlage eine "Kapsel-Dessous-Schublade" vor - wie eine Kapsel-Garderobe sind dies die 10 wichtigsten Dessous, die man mischen und kombinieren kann, um alle Arten von wunderschönen Dessous-Sets zu kreieren!

1. Schwarzer Spitzen-BH

Ein hochwertiger schwarzer Spitzen-BH ist das "Kleine Schwarze Kleid" der Dessous-Welt und ein Muss für jede Dessous-Schublade auf der Welt! Ich persönlich finde reine Spitze am aufreizendsten, aber wenn Sie Ihre BHs lieber gepolstert mögen, dann ist ein BH mit einem Spitzen-Overlay einfach wunderschön.

Tragen Sie dazu: Schwarze Spitzenhöschen für lässige, aber sexy Alltagskleidung, oder kombinieren Sie sie mit einem Unterbrustkorsett und Strümpfen für besondere Anlässe.

2. Schwarzer Baumwoll- oder Satin-BH

Der glatte Baumwoll- oder Satinstoff ist eine praktische, aber hübsche Option für den Alltag. Er zeichnet sich nicht durch eng anliegende Kleidung ab, wie es bei Spitze der Fall sein kann, aber die schwarze Farbe macht ihn genauso sexy. Schlicht muss nicht gleich langweilig sein!

Tragen Sie mit: schwarze Spitze Höschen für niedlich und lässig täglichen Dessous.

3. Schwarzer Spitzenstrumpfgürtel

Wenn du Strümpfe hinzufügst, wird jedes Dessous-Set sofort super sexy, und dafür brauchst du einen hochwertigen Strapsgürtel. Entscheiden Sie sich für Schwarz, das ist klassisch und passt zu allen schwarzen Dessous - selbst wenn das Spitzenmuster anders ist oder Sie es mit einfarbiger Baumwolle, Seide oder Satin tragen, sieht es immer noch wie ein passendes Set aus!

Es gibt alle möglichen Arten von Strumpfhaltern, von breiten, bauchbetonten bis hin zu superschlichten elastischen Gürteln. Suchen Sie sich einfach Ihr Lieblingsmodell aus, sie sind alle wunderschön!

Tragen Sie dazu: einen schwarzen Spitzen-BH und einen Schlüpfer für sexy Anlässe, oder für einen noch glamouröseren und einzigartigeren Touch tragen Sie es über einem schwarzen Unterbrustkorsett mit einem schwarzen Spitzen-BH.

4. Nackter Baumwoll- oder Satin-BH

Natürlich ist es nicht immer praktisch, Schwarz zu tragen! Wenn Sie Weiß oder eine helle Farbe tragen, ist der beste Dessous-Ton nicht wirklich Weiß; Nude oder ein "Fleischton" ist viel weniger wahrscheinlich durch den Stoff zu sehen. Dieses Dessous ist ein unverzichtbares Kleidungsstück für die Unterwäsche unter weißen Hemden und halbdurchsichtigen Blusen. Investieren Sie also in ein hochwertiges Modell, das möglichst perfekt zu Ihrem Hautton passt.

Tragen Sie dazu: Schwarze Spitzenhöschen für süße und bequeme Alltagskleidung, oder kombinieren Sie sie mit einem schwarzen Strapsgürtel und nackten Strümpfen für ein kontrastreiches Finish.

il_fullxfull-438011976_brk2

5. Schwarzer Spitzenschlüpfer

So wie jede Frau einen schwarzen Spitzen-BH braucht, sollten Sie auch in ein Paar hochwertige schwarze Spitzenhöschen (oder Tangas, wenn Sie das bevorzugen) investieren.

Tragbar mit: allem und jedem! Schwarze Spitzenhöschen können ultra sexy oder einfach nur lustig und süß aussehen, je nachdem, womit man sie kombiniert.

6. Undurchsichtige schwarze Strümpfe

Im Herbst und Winter möchten Sie etwas an Ihren Beinen tragen, wenn Sie einen Rock oder ein Kleid tragen, aber Strumpfhosen sehen selten sehr elegant aus. Suchen Sie stattdessen nach einem Paar bequemer, dehnbarer Strümpfe aus blickdichtem (70 Denier oder mehr) schwarzem Nylon.

Tragen Sie dazu: einen schwarzen Baumwoll-BH, Spitzenhöschen und einen Strapsgürtel für einen lässigen, entspannten und doch ultra-glamourösen Look.

7. Durchsichtige schwarze Strümpfe

Wenn Sie abends ausgehen, tauschen Sie die blickdichten Strümpfe gegen transparente Strümpfe aus, um sofort partytauglich zu sein. Wenn Sie es vorziehen, tauschen Sie die durchsichtigen Strümpfe gegen Netzstrümpfe aus, oder suchen Sie nach Strümpfen mit einem Hauch von Schimmer.

Tragen Sie dazu: wie oben, für einen lässigen, aber schönen Look, oder wenn Sie wirklich gut aussehen wollen, kombinieren Sie es mit einem Überbrustkorsett mit Strapsen!

8. Nackte Strümpfe

Wenn das Wetter heiß ist, müssen Sie nicht auf Strümpfe verzichten! Wenn Sie den glatten, leuchtenden Look mögen, den nackt schimmernde Strümpfe Ihren Beinen verleihen, entscheiden Sie sich für ein hauchdünnes Paar aus einem atmungsaktiven Material wie Seide, das dafür sorgt, dass Ihnen nicht zu heiß wird.

Tragen Sie dazu: einen nudefarbenen BH, einen schwarzen Schlüpfer und einen schwarzen Strapsgürtel - um den Look zu vervollständigen, wählen Sie nudefarbene Strümpfe mit einem schwarzen, kontrastfarbenen Oberteil.

Korsetts

9. Überbrustkorsett 

Ein Korsett ist eines der glamourösesten Wäschestücke, die eine Frau besitzen kann, und es spielt keine Rolle, welche Farbe oder welchen Stoff es hat! Ein klassisches schwarzes Satinkorsett ist eine großartige Wahl, wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie aber etwas wollen, das zu Ihren schwarzen Dessous passt, suchen Sie einfach nach einem schwarzen Besatz - ein burgunderrotes Korsett mit schwarzem Besatz, ein marineblaues mit schwarzen Paspeln oder sogar ein weißes mit schwarzer Spitze sind alle eine großartige Wahl!

Korsetts müssen auch nicht teuer sein; Sie können qualitativ hochwertige, günstige Korsetts kaufen, die perfekt geeignet sind, um gut auszusehen! Sie müssen nur dann für ein Designerkorsett Geld ausgeben, wenn Sie wirklich wollen, dass es Ihre Taille verkleinert, und in diesem Fall ist ein starker Stahlknochen ein Muss.

Tragen Sie dazu: schwarze Spitzenhöschen und Strümpfe Ihrer Wahl - Sie müssen entweder ein Überbrustkorsett mit Strapsen finden oder einen Strapsgürtel darüber oder darunter tragen.

10. Unterbrustkorsett

Ein Überbrustkorsett ist ein wunderschönes Wäschestück, aber wenn Sie kein Korsett mit eingebauten Cups kaufen, neigt es dazu, Ihren Busen abzuflachen - kein Problem, wenn Sie nur Unterwäsche tragen, aber es kann Sie in der Kleidung etwas unförmig aussehen lassen.

Eine tolle Alternative, die für den Alltag vielleicht praktischer ist, ist ein Waspie (ein sehr kurzes "Korsett", das nur um die Taille geht) oder ein Unterbrustkorsett (ein längeres Korsett, das kurz vor der BH-Linie endet). Auch hier gilt: Jede Farbe passt gut zu schwarzen Dessous!

Tragen Sie dazu: einen schwarzen Spitzen-BH und einen schwarzen Spitzen-Slip - für besondere Anlässe auch Strümpfe!

Nun, das ist meine Top Ten. Habe ich ein "unverzichtbares" Dessous auf der Liste vergessen, das du gerne hinzufügen würdest? Lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert